Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/bibif

Gratis bloggen bei
myblog.de





Staubsauger - Philips PowerPro Expert FC9723/09

Der neue Philips PowerPro Expert FC9723/09 überzeugte mich beim ersten Saugversuch durch seine Saugstärke. Sogar auf unserem schwarzen Teppich konnte er mühelos jeden Dreck wegsaugen. Je nach Teppichart lässt sich der Staubsauger aber trotz der Teppichdüse (TriActiveMax-Düse) nur nach vorne führen. Ein Zu-sich-herziehen gibt es da leider, zumindest bei hoher Saugkraft, nicht. Auf unserem schwarzen Teppich konnte ich feststellen, dass der Sauger immer dort Staublinien hinterlässt, wo man zu saugen aufhört. Die Diamond-Flex-Düse für alle Hartböden ist super beweglich und leicht. Mit ihr macht das Saugen richtig Spaß. Leider funktioniert diese nur auf Fliesen, Laminat, Parkett, usw. Durch die geringe Höhe der Düse kommt man mühelos auch unter Schränke, die etwas mehr Luft zum Boden haben. Diese Düse ist superleicht und ein absoluter Traum. Was mich sehr stört, ist der ständige Wechsel, den man bei den Düsen vornehmen sollte, um ein optimales Saugergebnis zu erzielen. Wir haben beispielsweise einen Parkettboden und unter dem Esstisch einen Teppich. Den Boden kann ich super mit der Diamond-Flex-Düse saugen, jedoch nicht den Teppich. Genauso umgekehrt: Der Teppich lässt sich zwar mit der TriActiveMax-Düse saugen, jedoch ist er bei Hartböden nicht so effektiv, wie mit der anderen Düse, auch wenn es hier extra einen Umschaltknopf gibt. In dieser Hinsicht, hat mich der PowerPro Expert leider nicht überzeugt.

Am Staubsauger selbst lässt sich die Stärke der Saugkraft in drei Stufen einstellen. An Saugrohr befindet sich ein Schalter zum Einstellen der Luftzufuhr. Außerdem kann an der TriActiveMax-Düse eingestellt werden, ob ein Teppich oder Hartboden gesaugt wird.

Mit dem Philips PowerPro Expert FC9723/09 kann man auch super abstauben. Hierfür werden verschiedene Aufsätze mitgeliefert. Hier war ich positiv überrascht, da sogar meine Schrankvitrine 1a sauber und staubfrei wurde. Außerdem saugt er mühelos den Staub unter den Schränken hervor, so wird auch dort mal wieder richtig saubergemacht.

Die Kabellänge ist sehr ausreichend. Etwas gewöhnungsbedürftig finde ich, dass man absolute Sicht in den Auffangbehälter und somit auf den ganzen Dreck hat. Der durchsichtige Behälter ist zwar sinnvoll, damit man sieht, wann man ihn leeren muss, jedoch wären hier einiger Verzierungen sinnvoll, damit der Staub/Dreck etwas versteckt wird. Außerdem haftet sich der Staub zuerst an der Wand des Behälters an, so dass dieser sehr schnell “dreckig” aussieht.

Die Bedienungsanleitung ist meiner Meinung nach ein Witz. Zwar ist der Staubsauger nicht schwer zusammenzubauen, jedoch hätte ich nichts gegen eine ausführliche und deutsche Bedienungsanleitung, auch bezüglich der verschiedenen Düsen, gehabt.

Fazit: Der Philips PowerPro Expert FC9723/09 hat zwar eine super Saugkraft, jedoch überzeugt mich die TriActiveMax-Düse nicht. Sie leistet meiner Ansicht nach zu wenig und ist nicht gut zu bedienen. Die Diamond-Flex-Düse ist sehr gut, jedoch nicht für Teppiche geeignet. Für einen Preis von derzeit ca. 250 € hätte ich durchaus etwas mehr erwartet.

18.3.15 11:44
 
Letzte Einträge: Starbucks erfrischende Kaffeespezialitäten, Remington Keration Protect Haarglätter


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung